News

News 27.01.2020, 11:09

LUNAR SHADOW - Beendigung der Live-Karriere angekündigt

LUNAR SHADOW geben bekannt, dass sie in Zukunft nicht mehr live auftreten werden. Die letzte Show findet im August beim Party.San Open Air statt.

"Es ist kein Geheimnis, dass wir nie besonders gern live gespielt haben", erklärt Gitarrist Max Birbaum via Facebook. "Alle Shows, die wir in den letzten zwei Jahren gespielt haben, gab es hauptsächlich, weil wir das Gefühl hatten, es irgendwie unseren Fans schuldig zu sein, denn ich fand, dass es meine Pflicht sei. Ein Zeichen von Respekt und Dankbarkeit. Doch mit der Zeit wurden die Dinge schlimmer und an einem bestimmten Punkt hatte ich das Gefühl, dass ich mich selbst und mein mentales Wohlergehen an erste Stelle setzen muss. Ich hoffe, ihr könnt diese Entscheidung verstehen und respektieren, so schwer das auch sein mag. Auch wenn die anderen Bandmitglieder nicht so ungern live spielen wie ich, stehen sie voll und ganz hinter dieser Entscheidung und haben ähnliche Ansichten bezüglich der Live-Shows und der Position, an der sie sich in der Band sehen, zum Ausdruck gebracht."

Bands:
LUNAR SHADOW
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.