News

Pic: Travis Shinn

News 27.05.2020, 19:13

LAMB OF GOD - "State Of Unrest"-Europatour wird nicht vor 2021 stattfinden

LAMB OF GOD, KREATOR und POWER TRIP geben bekannt, dass ihre verschobene "State Of Unrest"-Europa-Tournee nach derzeitigem Stand erst 2021 stattfinden wird.

LAMB OF GOD, KREATOR und POWER TRIP haben in einem gemeinsamen Statement über die sozialen Medien bekanntgegeben, dass ihre im März verschobene "State Of Unrest"-Tour durch Europa nach derzeitigem Stand nicht vor 2021 stattfinden wird. Die Konzertreise der drei Bands hätte ursprünglich im März und April diesen Jahres stattfinden sollen, musste aufgrund der Covid-19-Pandemie jedoch auf unbestimmte Zeit nach hinten verlegt werden. Genauere Details zu den neuen Terminen der Tour gibt es aktuell noch nicht. Das offizielle Statement liest sich folgendermaßen:

"LAMB OF GOD, KREATOR und POWER TRIP haben bereits mit Agenten und Promotern zusammen an der neuen Terminfindung für die "State Of Unrest"-Tour gearbeitet, die ursprünglich für März/April in Europa und Großbritannien eingeplant war. Angesichts einer ungewissen unmittelbaren Zukunft erscheint es die realistischste Option zu sein, die Tour erst für 2021 neu zu terminieren.

Unser Plan ist, so bald wie möglich eine aktualisierte Route für die Tour mit euch zu teilen. Bitte behaltet eure Tickets für die vorherigen Termine, denn sie werden auch für die neu terminierten Shows in 2021 ihre Gültigkeit behalten. Ihr könnt euch auch an den Ort eures Ticketkaufs wenden, um weitere Informationen bezüglich neu eingeplanter Termine oder Rückerstattungen zu erhalten.

Wir wünschen euch allen Gesundheit, Sicherheit und Freude und freuen uns sehr darauf, nächstes Jahr auf die Bühnen Europas zurückzukehren.

Danke euch, LAMB OF GOD, KREATOR & POWER TRIP"

Bands:
LAMB OF GOD
KREATOR
POWER TRIP
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos