News

News 03.03.2021, 10:37

KING BUFFALO - Drei Albumveröffentlichungen für 2021 geplant

KING BUFFALO wollen in diesem Jahr gleich drei neue Langspieler unter die Leute bringen.

Die Psychedelic-Rocker KING BUFFALO nutzten die Covid-19-Zeit, um intensiv an neuem Material zu arbeiten. Daher solle in diesem Jahr drei neue Platten in Eigenproduktion erscheinen, wie die Band nun verkündet. Eigentlich, so Drummer Scott Donaldson, sei sogar genug Material für vier neue Scheiben vorhanden gewesen. Allerdings entschied man dann doch, sich auf drei Releases zu beschränken. Die Jungs kommentieren:

"Das ist kein Rechtschreibfehler und wir wissen, dass es verrückt klingt, aber ja, wir werden 2021 drei Langspieler rausbringen! Es ist alles neues Material und wir sind ganz aufgeregt, euch endlich davon erzählen zu können. Da Covid allen Touren einen Riegel vorschob, haben wir hart gearbeitet und uns geschworen, keine Zeit zu verschwenden. Wir können euch noch keine Details verraten, aber jedes Album wird anders sein. Wir haben verschiedene Aufnahme- und Produktionsmethoden verwendet und werden die Informationen in den kommenden Monaten mit euch teilen. Also bleibt dran. es werden jede Menge neuer Songs kommen und wir können es kaum erwarten, dass ihr sie endlich hört!"

Bands:
KING BUFFALO
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos