News


Pic: Dirk Behlau

News 20.01.2021, 11:11

ICED EARTH - Jon Schaffer tritt Freitag vor Gericht

ICED EARTH-Gitarrist Jon Schaffer wird am Freitag, den 22. Januar offenbar wegen seiner Teilnahme an der Stürmung des Kapitols vor Gericht treten.

Wie "WISH TV" berichtet, trat Schaffer allem Anschein nach bereits am 18. Januar zum ersten Mal vor Gericht. Schaffer war auf Fotos und Videoaufnahmen von der Stürmung des Parlamentsgebäudes am 6. Januar in Washington, D.C. zu erkennen gewesen und wurde anschließend polizeilich gesucht. Am 17. Januar stellte sich der Musiker selbst und wurde verhaftet, wie das FBI Indianapolis Field Office bestätigte.

Scheinbar war Schaffer unter den Aufrührern, die die Polizei im Kapitol mit Bärenspray, einer Art Pfefferspray/Reizgas ansprühte. Nun sieht sich der Gitarrist sechs Klagen gegenüber, darunter das unerlaubte Eindringen in das Regierungsgebäude und das Anwenden von Gewalt gegen Personen und/oder Gegenstände in einem Parlamentsgebäude. Derzeit steht Schaffer im Marion County Jail unter Arrest. Sollte er Freitag das Gericht davon überzeugen können, dass er weder eine unmittelbare Gefahr für andere noch für sich selbst ist, könnte er gegen Zahlung einer Kaution wieder auf freien Fuß kommen. Welchem Strafmaß Schaffer entgegenblickt, bleibt abzuwarten.

Bands:
ICED EARTH
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos