News

News 16.08.2021, 19:01

HATE SQUAD - Bassist Bauke de Groot ist tot

HATE SQUAD-Bassist und Swell Creek Records/Violent Creek Records-Gründer Bauke de Groot ist von uns gegangen. Ruhe in Frieden, Bauke.

Leider erreichten uns heute traurige Nachrichten: Bauke de Groot (im Bild links), Bassist bei der seit 1993 aktiven Hardcore/Thrash-Gruppe HATE SQUAD aus Hannover und Gründer der Plattenfirmen Swell Creek Records und Violent Creek Records, ist verstorben. Bauke war unter anderem auch bei AFM Records sowie als Label Manager bei Soulfood Music tätig und bediente früher bei SARGANT FURY sowie ZENITH den Bass.

Die bei Baukes Plattenfirma Violent Creek Records unter Vertrag stehenden DETRAKTOR verabschiedeten sich mit den folgenden Worten: "FUCK CANCER! Wir alle sind sprachlos wegen des Todes unseres lieben Freundes und Bruders Bauke de Groot. Er nahm uns auf und gab uns eine Chance, wir haben ihm alles zu verdanken und werden dafür auf ewig dankbar sein. Wir vermussen dich, Freund. Unsere Gedanken und Herzen sind bei der großartigen Joni de Groot und all seinen Brüdern von HATE SQUAD. Bitte nehmt euch einen Moment, an all die guten Erinnerungen von ihm zu denken, er wird für immer vermisst aber niemals vergessen werden. Ruhe in Frieden."

Auch Baukes ehemalige Arbeitskollegen von CMM äußerten sich zu den tragischen Neuigkeiten in den sozialen Medien. "Wir sind traurig und fassungslos. Wir trauern um unseren lieben früheren Kollegen und Freund Bauke. Wir wünschten wir könnten uns noch mal so gegenüber sitzen. Unser herzliches Beileid an die Hinterbliebenen. Wir werden dich vermissen - Iris und Marco."

Ruhe in Frieden Bauke und danke für die gute Zusammenarbeit.

Bands:
HATE SQUAD
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos