News

News 02.09.2022, 13:34

HÄMATOM - 'It's Raining Beer' feat. Saltatio Mortis veröffentlicht

HÄMATOM haben zusammen mit SALTATIO MORTIS eine englische Version des Tracks 'Es regnet Bier' veröffentlicht.

Die neue HÄMATOM-Nummer 'It's Raining Beer' könnt ihr euch unten im Player genehmigen. Die Band erklärt: "Die internationale Nachfrage war zu hoch, wir mussten es einfaches tun und eine englische Version von 'Es regnet Bier' aufnehmen. Das besondere bei dieser Single ist die Unterstützung von SALTATIO MORTIS mit all ihren Superkräften, wie Dudelsack, Drehleier und natürlich Aleas Gesang. Ein ganz besonderer Track ist hier entstanden, über den wir wahnsinnig glücklich sind und der nochmal all die schönen gemeinsamen Momente der beiden Bands während des METAL FIGHT CLUBs musikalisch festhält und auf jeden Fall uns Musiker in wunderschöne Erinnerungen zurückwerfen lässt. Wir sind sehr gespannt, wie ihr diesen Collab-Track findet. Und übrigens wird mit dieser Single auch die Live-Version von 'Es regnet Bier' beim Wacken Open Air zusammen mit SALTATIO MORTIS veröffentlicht. Der Moment, als beide Bands zusammen vor 100 000 Metalheads in schwindelerregender Höhe die Premiere dieses Releases gefeiert haben. Außerdem erscheint heute zu guter Letzt der METAL FIGHT CLUB-Song 'Alive Now' von SALTATIO MORTIS featuring HÄMATOM! Auch wir durften an deren Gewinnersong nochmal mitmischen, was natürlich eine große Ehre für uns ist. Der Freitag ist also gerettet mit viel neuer Musik. Viel Spaß damit!!!"

Allerdings gibt es auch schlechte Neuigkeiten: HÄMATOM müssen die Veröffentlichung ihres neuen Albums "Lang lebe der Hass" sowie die dazugehörige "Liebe & Hass"-Tour aufgrund von starken Gehörproblemen ihres Frontmannes Nord verschieben. Das neue HÄMATOM-Album "Lang lebe der Hass" sollte ursprünglich am 16. September über Anti Alles/Believe erscheinen. Wie die Band jetzt allerdings in einem Social-Media-Statement bekanntgibt, muss sie sowohl den Release der Platte als auch ihre bevorstehende Tournee mit EQUILIBRIUM und THE O'REILLYS AND THE PADDYHATS verschieben. Grund dafür sind starke gesundheitliche Probleme von Frontmann Nord, der sich an einem Ohr einer ernsten OP unterziehen musste und zur gleichen Zeit eine Entzündung im anderen Ohr erlitt, wovon er sich immer noch erholt. Gute Besserung, Nord! Die Band konnte jedoch bereits Ersatztermine für April und Mail 2023 festlegen, diese findet ihr weiter unten. Laut der Homepage von HÄMATOM wird das Album jetzt am 4. November erscheinen. Das offizielle Statement liest sich folgendermaßen:

"Liebe Freaks, die folgenden Worte fallen uns unfassbar schwer, aber die bittere Realität zwang uns zu einer Entscheidung. Wir müssen sowohl den Release unseres neuen Albums "Lang lebe der Hass" wie auch die dazugehörige "Liebe & Hass"-Tour verschieben. Grund dafür ist NORDs Gesundheitszustand. Seit einigen Wochen plagen ihn massive Probleme mit seinem Gehör. Er musste sich einer sehr ernsten OP an einem Ohr unterziehen und bekam zur gleichen Zeit auch noch eine starke Entzündung im anderen Hörorgan. Die Genesung geht nur sehr langsam voran und schon für die Shows beim WOA und auf dem Summer Breeze gab es von den Ärzten ein klares Auftrittsverbot.

Wir haben buchstäblich bis zur letzten Minute gehofft, dass die Situation sich bessert und wir alles so hinbekommen wie geplant, aber egal wie man es dreht und wendet, die Gesundheit geht vor und alles andere muss sich hintenanstellen. Die Belastung einer Album Promophase und einer 9-wöchigen Tour ist so massiv, dass niemand dieses Risiko ernsthaft eingehen will und kann. Die Konsequenzen einer Überreizung und Verschleppung könnten verheerend sein. NORD muss in den kommenden Wochen Schritt für Schritt auf ein normales Belastungsniveau kommen. Langsam aufbauen, mal ne Single-Show spielen oder ein Interview geben, eine andere Alternative gibt es momentan einfach nicht.

Glaubt uns, wir freuen uns seit über zwei Jahren darauf endlich wieder auf Tour zu gehen. Endlich die neuen Songs zu zocken und mit euch all den Scheiß zu erleben, den wir so lieben und für den wir leben. Aber auch wenn es uns das Herz bricht und es verdammt weh tut, uns bleibt einfach keine andere Wahl, als zu schieben. Das einzige was wir euch hier und jetzt in die Hand versprechen können ist, dass wir alles dafür tun werden euch "Liebe & Hass" ab April 2023 um die Ohren zu hauen.

Unser tolles Booking-Team hat es in der Kürze der Zeit und bei einer unglaublich angespannten Marktsituation nämlich tatsächlich geschafft eine geile Ersatztour zu stricken. Zwar konnten nicht alle Venues und Städte 1 zu 1 gehalten werden, aber doch die meisten und wir können uns weiterhin auf eine geile Zeit auf der Straße freuen... nur eben später und erstmal in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Denn für unsere Shows in Frankreich, Polen, Tschechien und Ungarn ließen sich auf die Schnelle leider keine Ersatztermine im Frühjahr finden. Aus diesem Grund müssen wir diese Konzerte erstmal absagen, bleiben aber dran und sobald neue Termine stehen, seid ihr die ersten die sie erfahren.

Auch unsere beiden Special Guests EQUILIBRIUM und THE O'REILLYS AND THE PADDYHATS werden uns im Frühjahr leider nicht begleiten. Es freut uns aber tierisch, dass wir unsere geliebten DYMYTRY Worldwide Monster für die Ersatztermine gewinnen konnten. Wir lieben die Jungs seit unserer BESTIE DER FREIHEIT Tour innig und auch eure Anfragen einer wiederholten Zusammenarbeit haben in den letzten Jahren nicht abgerissen. Also könnt ihr euch nun auf einen maskierten Doppelpack freuen. Glaubt uns, auch wenn wir alle zusammen in den letzten Jahren Kummer gewohnt sind, das war in dieser Form so einfach nicht gewollt und geplant. Aber wir müssen abermals das Beste aus der Situation machen, den Blick nach vorne richten und vor allem NORD ganz fest die Daumen für eine baldige und vollständige Genesung zu drücken. Tickets dürft ihr natürlich sehr gerne behalten oder sie an den zuständigen VVK-Stellen zurückgeben."

Die neuen Termine der "Liebe & Hass"-Tour von HÄMATOM im April und Mai 2023:

14.04.2023 Berlin - Columbiahalle
15.04.2023 Hamburg - Sporthalle (Tickets aus der edel.optics Arena behalten ihre Gültigkeit)
21.04.2023 Oberhausen - Turbinenhalle
22.04.2023 CH-Pratteln - Z7
28.04.2023 Geiselwind - Eventhalle Geiselwind
29.04.2023 Leipzig - Haus Auensee
04.05.2023 AT-Wien - Simm City
05.05.2023 Memmingen - Kaminwerk (Tickets für beide Termine behalten ihre Gültigkeit für den 05.05.2023)
06.05.2023 Dresden - Alter Schlachthof
12.05.2023 Rostock - Moya
19.05.2023 Saarbrücken - Garage
20.05.2023 München - Tonhalle
26.05.2023 Stuttgart - LKA Longhorn (Tickets aus der Porsche Arena behalten ihre Gültigkeit)
27.05.2023 Frankfurt - Batschkapp (Tickets für die Show in Offenbach behalten ihre Gültigkeit für FFM)

Bands:
HÄMATOM
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos