News


Pic: Universal Music

News 05.02.2019, 11:08

GRETA VAN FLEET - Sänger Josh Kiszka an Kehlkopfentzündung erkrankt

GRETA VAN FLEET-Frontmann Josh Kiszka leidet an einer Kehlkopfentzündung, weswegen die Band dazu gezwungen ist, ihre anstehenden Australien-Konzerte abzusagen.

Josh bedauert: "Leider habe ich mir irgendwo auf dem Weg zwischen den USA, Japan und Australien eine Infektion der oberen Atemwege zugezogen, die sich zu einer Kehlkopfentzündung auswuchs. ich habe versucht, mich davon zu erholen, aber scheinbar kann ich sie einfach nicht loswerden. Die Ärzte haben mich darüber informiert, dass es meine Stimmbänder schädigen könnte, in diesem Zustand aufzutreten, was ich nicht riskieren kann."

Gute Besserung, Josh!

Bands:
GRETA VAN FLEET
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos