News

News 17.07.2020, 10:38

FREHLEY'S COMET - Früherer Schlagzeuger Jamie Oldaker verstorben

Jamie Oldaker, ehemaliger Schlagzeuger von FREHLEY'S COMET und Eric Clapton, ist im Alter von 68 Jahren verstorben.

Der US-amerikanische Schlagzeuger Jamie Oldaker ist im Alter von 68 Jahren verstorben. Berichten zufolge verstarb der Musiker nach langjähriger Krebserkrankung im Kreise seiner Familie in seinem Haus in Tulsa. Oldaker spielte im Laufe seiner Karriere mit zahlreichen großen Musikern als Drummer zusammen, darunter Eric Clapton und Peter Frampton. Zudem war er für ein Album Teil von KISS-Gitarrist Ace Frehleys Projekt FREHLEY'S COMET.

Ace Frehley äußerte sich zum Tod des Schlagzeugers: "Es erfüllt mich mich mit tiefer Trauer, zu hören, dass Jamie Oldaker gestorben ist, mein Drummer von FREHLEY'S COMET. Meine Gedanken und Gebete gehen an seine Familie und Freunde! Gott hab ihn selig."

"Jamie Oldaker ist über vierzig Jahre lang mein enger Freund und Bruder gewesen", kommentierte Peter Frampton in einem Statement. "Er war ein sehr warmer, fürsorglicher und echter Freund mit einem sanften Herzen. Er kümmerte sich um uns alle beinahe mehr als um sich selbst. Die meisten werden ihn als den Schlagzeuger auf Eric Claptons Alben kennen. Sein Spiel war einzigartig; ein zurückgelehnter Stil des Schlagzeugspielens mit unglaublichem Gefühl. Wir bereisten die Welt, spielten viele wundervolle Shows und großartige Aufnahmen zusammen. Er war eine geliebte Person und ich werde ihn für den Rest meiner Zeit hier vermissen. Nichts als Liebe für dich, Jamie."

Rest In Piece, Jamie.

Bands:
ACE FREHLEY'S COMET
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos