12.09.2016, 14:08

Dream Theater: Ex-Drummer Mike Portnoy spielt "12 Step Suite" beim Progpower USA

Mike Portnoy wird DREAM THEATERs "12 Step Suite" nächstes Jahr auf dem Progpower USA Festival live zum Besten geben. Das Festival findet vom 8. bis 9. September in Atlanta, Georgia, statt. Die Musik dokumentiert den Kampf des Schlagzeugers mit dem Alkoholismus und ist ein Ensemble aus fünf Songs, die die Band zwischen 2002 und 2009 aufgenommen hat: 'The Glass Prison', 'This Dying Soul', 'The Root Of All Evil', 'Repentance' und 'The Shattered Fortress'. Drummer Portnoy dazu:

"Als ich die Idee entwickelte, eine mehrteilige Suite zu schreiben, die sich über fünf DREAM THEATER-Alben erstrecken sollte, (die letzten Endes acht Jahre brauchte, um vollendet zu werden), war es immer Teil meines Masterplans, es in seiner Gesamtheit live auf der Bühne zu performen. Nachdem der letzte Teil meines konzeptuellen Puzzles fertig war, konnte ich diese Kreation leider nie mit DREAM THEATER spielen. Jetzt habe ich entschieden, dass ich es den Fans schulde, endlich meine "12 Step Suite" auf der Bühne zum Leben zu erwecken wie ich es immer geträumt hatte."

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos