News

News 26.03.2020, 10:28

DOUBLE CRUSH SYNDROME - Andy Brings kandidiert für Oberbürgermeister-Wahl in Mülheim a.d. Ruhr

DOUBLE CRUSH SYNDROME-Frontmann Andy Brings tritt als Die-Partei-Kandidat zur Wahl des Oberbürgermeisters in seiner Heimatstadt Mülheim an der Ruhr an. Am 13. September können Mülheimer ihre Stimme für den Musiker abgeben.

Andy kommentiert die überraschenden Neuigkeiten: "Ich kandidiere bei der Kommunalwahl in NRW am 13. September in meiner Heimatstadt Mülheim an der Ruhr für das Amt des Oberbürgermeisters, als absoluter Wunschkandidat von Die PARTEI Mülheim an der Ruhr!

Ich gehe davon aus, dass einige von euch jetzt noch schnell nach Mülheim umziehen wollen, was ich verstehen kann. Mein Mülheimer Netzwerk wird euch sicher bei der Wohnungssuche behilflich sein. Ich bedanke mich schon jetzt für das mir entgegengebrachte Vertrauen, und werde, wie bisher, versuchen, alles irgendwie schöner und bunter zu machen. Und zu gewinnen. ;-)"

Wie Die Partei auf Andy Brings aufmerksam wurde (oder so ähnlich), seht ihr an dieser Stelle.

Bands:
DOUBLE CRUSH SYNDROME
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.