News

News 26.03.2020, 14:49

DEVIN TOWNSEND - 'Call Of The Void' online gestellt

Devin Townsend stellt als achten Teil seines Quarantäne-Projekts den Song 'Call Of The Void' vor.

Entstanden ist das Stück dem Musiker zufolge, nachdem ihm bei Spotify zufällig das Album "The Slow Light" von ALL INDIA RADIO vorgeschlagen wurde und sich zu einer seiner Lieblingsplatten entwickelte. Besonders der Song 'Can You Hear The Sound' hatte es ihm angetan, so dass er ihn selbst jammte und aufnahm.

"Ich kontaktiere Matthias (ALL INDIA RADIO) diese Woche bei Twitter und fragte, ob er etwas dagegen hätte, wenn ich es für das Quarantine Project veröffentlichen würde, und er stimmte zu", verrät Devin. "Also erstellte ich schnell ein Video dazu und hoffe, dass es euch gefällt. Den Begriff 'Call Of The Void' hörte ich in dem Kontext, wenn du an einem Cliff entlang fährst und diese seltsame Angst hast, dass du dich einfach runterstürzen könntest. Bitte hört euch auch "The Slow Light" von ALL INDIA RADIO an, und den Original-Song, der mich hierzu inspirierte."


Bands:
DEVIN TOWNSEND
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.