News

News 05.10.2020, 12:28

DESTRUCTION - "Thrash Alliance"-Wintertour abgesagt

DESTRUCTION sehen sich aufgrund der Pandemie dazu gezwungen, ihre "Thrash Alliance"-Wintertour 2020 mit WARBRINGER, CRISIX und DOMINATION INC. abzusagen.

"Die Absage ist natürlich keine Überraschung, aber nichtsdestotrotz ein trauriges Ende eines harten Jahres für uns alle", kommentieren DESTRUCTION auf Facebook. Die Konzertreise durch Europa und das Vereinigte Königreich hätte ursprünglich am 28. November in Belgien starten und am 18. Dezember 2020 in Mailand beschlossen werden sollen. Dabei wäre die "Thrash Alliance"-Wintertour mit WARBRINGER, CRISIX und DOMINATION INC. auch für drei Termine auf Bühnen in Deutschland aufgeschlagen.

"Die Hoffnung stirbt zuletzt, heißt es so schön, nicht wahr?", heißt es weiterhin im offiziellen Statement von DESTRUCTION. "Wir haben versucht, zu warten und mit allen beteiligten Personen über die möglichen Wege zu sprechen, zumindest Teile der Tour zu retten, aber es war schlichtweg unmöglich. Die Umstände für eine ganze Tour sind zu diesem Zeitpunkt nicht gesichert.Mehrere EU-Staaten sind derweil von zu hohen Corona-Zahlen betroffen. Die bitteren Fakten sind, dass WARBRINGER und höchstwahrscheinlich auch CRISIX ihre Länder nicht verlassen können und unsere Regierungen uns keine Chance geben, eine neue Tour zu planen, da die auftretenden Regeln jede Woche neu geupdated werden. Zu diesem Zeitpunkt international etwas Neues anzupacken ist unmöglich!

Viele Staaten bereiten einen Lockdown vor oder verschärfen die Regeln für Events. Wir alle wissen, was Covid-19 aus der Live-Musik-Industrie gemacht hat - eine komplette Tour durch verschiedene Länder mit einem internationalen Line-Up ist im Moment schlichtweg absurd (unter diesen Umständen)!"

Weiterhin geben DESTRUCTION ihren Plan bekannt, in Zukunft weitere Social-Distancing-Konzerte spielen zu wollen. Die Zusammenarbeit mit den BURNING WITCHES habe in den letzten Wochen "großartig funktioniert" und es sollen wenn möglich weitere Shows gebucht werden. Dabei rufen DESTRUCTION interessierte Promoter dazu auf, ihre Agentur Doomstar zu kontaktieren.

Bands:
DESTRUCTION
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos