News

News 15.07.2020, 15:11

DESTRUCTION - Aftermovie der Pratteln-Shows online gestellt

DESTRUCTION gewähren euch in einem Video Einblicke in ihre beiden zurückliegenden Konzerte in Pratteln (CH).

Ihre Coronavirus-Konzertpause beendeten DESTRUCTION vor rund zwei Wochen mit zwei Shows vor 300 Leuten im Z7 in Pratteln, das eigentlich eine 1600-Personen-Kapazität hat. Beide Shows waren ausverkauft. Die Thrasher ließen diese Momente mitfilmen und entschieden sich dazu, diesen Schritt zurück in die Normalität als Aftermovie zu veröffentlichen. Frontmann Schmier kommentiert:

"Ich bin sehr froh, dass unser Filmteam diese Momente einfangen konnte. Die ersten Shows nach der Lockerung der Coronaregelungen in der Schweiz für Konzerte waren sicherlich ein besonderer Moment für alle von uns.

Die Fans haben sich sehr gut verhalten und die Social-Distancing-Empfehlungen toll eingehalten. Sicherlich viel besser als viele andere im Supermarkt oder den öffentlichen Verkehrsmitteln in diesen Tagen. Wir haben uns alle sicher gefühlt - natürlich kannst du Kontakt nicht komplett vermeiden, aber einfach deinen Gemeinschaftssinn nutzen.

Die Vorbeugungsmaßnahmen und Gesetze wurden gut eingehalten, was für jeden Beteiligten sehr wichtig war.

Es wird auch weiterhin eine große Herausforderung sein, Konzerte zurück in unser aller Leben zu bringen. Ob Masken ein Teil dieser Herausforderung sein werden oder andere Maßnahmen, das werden die nächsten Wochen zeigen. Es ist wichtig, sich an diesen neuen Herausforderungen zu versuchen anstatt nichts zu tun und den Status Quo ohne Shows hinzunehmen.

DESTRUCTION werden auch weiterhin diesen Weg verfolgen und im August ein Social-Distancing-Festival nahe Berlin spielen. Dieses Konzept wird in Deutschland schon seit einiger Zeit verfolgt und dies ist die erste Metal-Show, die in diesem Format stattfindet.

Danke für all die Unterstützung. Bleibt gesund und aufmerksam!"

Bands:
DESTRUCTION
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos