News

News 01.08.2019, 15:58

CHIMAIRA - Mark Hunter hat Schildrüsenkrebs

CHIMAIRA-Sänger Mark Hunter hat bekannt gegeben, dass bei ihm Schilddrüsenkrebs diagnostiziert wurde.

Hunter hat sich heute in einem Facebook-Post an seine Fans gewandt: "Hallo Freunde. Es gibt keinen einfachen Weg für diese Mitteilung. Ich habe Schilddrüsenkrebs.

Letztes Jahr hat mein Doktor eine große Masse im Bereich meines Halses gefunden. Wir ließen zwei Nadel-Biopsien durchführen, aber die Ergebnisse waren nicht eindeutig. Vor einer Woche ließ ich mir die Hälfte meiner Schilddrüse entfernen, damit die Ärzte den Tumor besser untersuchen können. Die Ergebnisse waren positiv auf ein papilläres Schilddrüsenkarzinom, der häufigsten Art des Schildrüsenkrebs. Glücklicherweise besteht eine hohe Heilungschance. Es gibt keinen bekannten Grund für diese Art von Krebs, wahrscheinlich ist er genetisch veranlagt. Ich hatte auch keine Symptome.

Am 12. August wird der Rest meiner Schilddrüse entfernt und eine Strahlentherapie begonnen. Danach sollte ich mir wohl einen Urlaub am Strand gönnen.

Ich möchte meinem Ärzteteam in der Cleveland Clinic, meinen Freunden und Familienmitgliedern und Lauren danken, die mich aus dem depressiven Loch zog, in das ich fiel, als ich die Nachricht erhielt. Meine Mutter ist auch eine Inspiration, weil sie ihren Darmkrebs besiegt hat, genau wie einige meiner Freunde und Fans, die noch schlimmeres durchgemacht haben. Ihr seid meine erweiterte Familie und ich bin dankbar, euch alle an meiner Seite zu wissen! Ich hoffe dies inspiriert jeden sich um seine Gesundheit zu kümmern! Eine Routineunterschung kann euer Leben retten.

Ich beschäftige mich derweil mit meiner Arbeit und genieße den Rest des Sommers. Ich werde meinen Geist mit meinen Hobbies beschäftigt halten, falls er wieder zu der dunklen Seite abwandern will.

Ich verabschiede mich mit meinem Lieblingszitat von Nietzsche (und Conan, dem Barbaren), das ich auch in die Lyrics des Songs 'Resurrection' einfließen ließ: "That which does not kill us makes us stronger.'"

CHIMAIRA wurden 1998 gegründet und haben sich 2014 aufgelöst, kam im Dezember 2017 jedoch für ein Konzert in Cleveland noch einmal zusammen. Zuletzt war Hunter in der Dokumentation "Down Again" zu sehen, die sich mit seiner Fähigkeit beschäftigte, mentale Krankheiten zu überwinden. Den Film könnt ihr euch hier ansehen.

Bands:
CHIMAIRA
Autor:
Ronny Bittner

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.