Roope Latvala

Verlässt Children Of Bodom: Roope Latvala

01.06.2015, 11:06

Children Of Bodom trennen sich von Roope Latvala, Antti Wirman springt ein

CHILDREN OF BODOM haben sich von ihrem langjährigen Gitarristen Roope Latvalla getrennt. Für die kommenden Live-Shows wird Antti Wirman (WARMEN), der Bruder von COB-Keyboarder Janne Wirman, am Sechssaiter einspringen. Der Abschied von Latvala verlief der Band zufolge freundschaftlich:

"Da wir uns ohne böses Blut trennten, wünschen wir ihm nur das Beste und danken ihm dafür, dass wir die letzten zwölf Jahre unseres Lebens mit ihm teilen konnten. Das wird weder die anstehenden Shows noch das neue Album beeinflussen, da wir es zu viert aufgenommen haben und es schon gemischt und gemastered ist, verdammt heavy und bereit für die Veröffentlichung."

Antti Wirman gab sein Live-Debüt mit CHILDREN OF BODOM bereits am 30. Mai bei einer Überraschungs-Show in Helsinki. Das erste offizielle Konzert mit Antti findet am 4. Juni beim Sweden Rock Festival statt.



Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.