News

News 18.10.2018, 11:49

BAD RELIGION - Bad Religion stellen neuen Song 'The Profane Rights Of Man' vor

Die kalifornischen Punk-Rocker geben damit überraschend ein neues Lebenszeichen von sich. Der Song ist untenstehend im Stream verfügbar.

Mit 'The Profane Rights Of Man' werfen BAD RELIGION einen Blick auf den aktuellen Zustand der Menschenrechte in den USA. Der Song basiert auf einem historischen Dokument aus dem Jahr 1789, ein fundamentaler Grundsatz mit dem Titel "the Universal Rights Of Man". Sänger und Songwriter Greg Graffin erklärt: "Seit wir eine Band sind, war es eine andauernde Tradition, uns für Aufklärung einzusetzen. Wir wollen betonen, dass dieses Dokument festlegt, dass unsere Gesellschaft eher auf einer weltlichen als auf einer heiligen theologischen Rechtfertigung für menschliche Rechte basiert. Zusammengefasst handelt der Song vonBAD RELIGIONs Glauben in eine weltliche Basis für die Verteidigung der Menschenrechte für alle Menschen."

Hört euch den neuen BAD RELIGION-Song 'The Profane Rights Of Man' hier im Stream an:

Bands:
BAD RELIGION
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.