News

News 29.05.2020, 10:50

ANNIHILATOR - Jeff Waters plant "Never, Neverland"-Jubiläumskonzerte mit Coburn Pharr

ANNIHILATOR-Frontmann/Gitarrist Jeff Waters möchte das 30-jährige Jubiläum des Albums "Never, Neverland" unter anderem mit speziellen Shows feiern.

Allerdings können ANNIHILATOR die Auftritte wegen der Covid-19-Pandemie erst im kommenden Jahr umsetzen, so Waters: "Dies ist jetzt gerade keine Priorität und kann dieses Jahr nicht passieren."

Über die Planung der Jubiläumsfeierlichkeiten und -Konzerte berichtet Waters: "Ich hatte (meinen Lieblings-ANNIHILATOR-) Sänger Coburn Pharr im vergangenen Sommer zu Besuch in meinem Haus und Studio. Wir sprachen darüber, eine oder mehrere Shows zu spielen, um die Platte zu präsentieren und ganz viel Spaß zu haben! Festivals, Agenten und Musiker, die wir alle kennen, waren begeistert, das passieren zu sehen und mitzumachen, um ihre Liebe zu diesem Album zu zeigen, das ihre Karrieren beeinflusste, und ich weiß, dass Fans dieser Ära es lieben würden. Coburn und ich sprachen auch über ein kleines Tribut an Randy Rampage (R.I.P.) am Ende des Sets. Der 'Alice In Hell'-Sänger, Rampage, starb vor ein paar Jahren. Ich habe auch überlegt/versucht, drei andere Mitglieder wieder an Bord zu holen.... Ray lehnte ab, ein weiterer kann nicht legal reisen und ein anderer ist seit Jahrzehnten aus dem Tour-Geschäft raus... Ich machte mir auch Sorgen um die Gesundheit von mindestens einem von ihnen, wenn er nach Jahrzehnten wieder damit anfangen würde.

Auch wenn Coburn, Ray und ich Diejenigen auf der Platte waren, und ich den größten Teil des Albums Jahre früher geschrieben hatte, war die fünfteilige Band definitiv die beste Live-Version der Gruppe... auch wenn andere rockten und unser aktuelles Line-up der Hammer ist!

ALSO... wenn das klappt, lasst uns diese Idee auf 2021 verschieben, so tun als wären es 30 Jahre seit der Veröffentlichung und wir würden Coburn LIEBEND gern zurückholen, um die ganze Platte live zu singen, und ein cooles Tribut für Rampage auf die Beine stellen. Ich würde unser aktuelles Line-up mit Fabio, Rich und Aaron und mir selbst nehmen, und Coburn würde dafür sorgen, dass es richtig läuft!

Verbreitet die Nachricht. Festivals und Veranstalter, meldet euch bei uns über unsere offizielle Website! Wir wissen, dass dies der Hammer wird, wenn es klappt! Wollt ihr das sehen? Wir wollen es!"

Bands:
ANNIHILATOR
Autor:
Alexandra Michels

Auch interessant:


Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.