News

News 20.02.2020, 14:41

ALMANAC - 'Self-Blinded Eyes'-Live-Clip online gestellt

ALMANAC packen heute ein neues Live-Video zu ihrem Song 'Self-Blinded Eyes' aus, das 2019 bei einer Show in Minsk aufgenommen wurde.

Am 6. März veröffentlicht die Power-Metal-Band um Gitarrist Victor Smolski ihr neues Studioalbum "Rush Of Death" via Nuclear Blast. Der Scheibe liegt eine Bonus-Live-DVD bei, auf der sich auch 'Self-Blinded Eyes' befindet. Victor kommentiert:

"'Self-Blinded Eyes' ist ein Song, der fest in unserer Setlist etabliert ist und wird definitiv zwischen unseren neuen Songs auf unserer Tour mit LORDI durch Europa im März live zu hören und sehen sein. Diese Live-Version wurde auf der letzten Tour in meiner Heimat Minsk aufgenommen. Als Bonus-DVD für unsere neue CD "Rush Of Death" haben wir ein umfangreiches Package aus unseren Tourneen von 2019 gemacht: Von atmosphärischen Aufnahmen der ausverkauften Clubshow in Belarus bis zur bombastischen Show im Jeonju Stadium in Korea, unser absolutes Highlight in 2019. Außerdem gibt es tolle Eindrücke von ALMANAC-Konzerten beim Metalfest Open Air in Pilsen/CZ und beim Big Gun Festival in Moskau/RUS. Alle Aufnahmen sind 100 Prozent live - ohne Nachbesserungen und Korrekturen (was auf dem DVD-Markt mittlerweile selten geworden ist). Viel Spaß beim Hören und Sehen handgemachter Musik!"

LORDI & ALMANAC live:

10.03.20 München - Backstage
12.03.20 Hamburg - Markthalle
13.03.20 Berlin - Kesselhaus
14.03.20 Leipzig - Hellraiser
15.03.20 Stuttgart - LKA
18.03.20 Aschaffenburg - Colos Saal
19.03.20 Nürnberg - Hirsch
20.03.20 Memmingen - Kaminwerk
21.03.20 Regensburg - Eventhalle Airport
25.03.20 Köln - Essigfabrik
26.03.20 CH-Pratteln - Z7
27.03.20 Heildelberg - Halle 02
28.03.20 CH-Schaffhausen - Kammgarn

Bands:
ALMANAC
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.