07.06.2017, 13:12

Alice In Chains gehen erneut mit Nick Raskulinecz ins Studio

ALICE IN CHAINS haben bekannt gegeben, noch diesen Monat im Studio X in Seattle mit den Aufnahmen zu ihrem neuen Album zu beginnen, das Anfang 2018 in die Läden kommen soll. Der Nachfolger zu "The Devil Put Dinosaurs Here" von 2013 wird wieder von Nick Raskulinecz produziert, der schon die letzten beiden ALICE IN CHAINS-Longplayer am Mischpult betreute.

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.