News

News 12.11.2018, 10:31

AEROSMITH - Joe Perry musste nach Auftritt mit Billy Joel ins Krankenhaus

AEROSMITH-Gitarrist Joe Perry musste am 10. November nach einem Gastauftritt bei der Billy-Joel-Show in New York umgehend ins Krankenhaus gebracht werden, da er wegen Atemnot in seinem Umkleideraum zusammenbrach.

In einem offiziellen Statement von Joes Publizisten heißt es zu dem Vorfall: "Nach einem Gastauftritt bei Billy Joels Show im Madison Square Garden litt Joe Perry unter Atemnot und wurde backstage von Sanitätern behandelt, die dem Gitarristen Sauerstoff verabreichten und einen Trachealtubus einsetzten, um seine Luftröhre freizumachen, bevor er ins Krankenhaus gebracht wurde. Diesen Morgen verbleibt Perry im Krankenhaus, wo er munter und ansprechbar ist."

Gute Besserung, Joe!

Bands:
AEROSMITH
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.