News

News 24.01.2019, 20:49

1349 - 'Dødskamp'-Single im Video erklärt

1349 sprechen in einem neuen Videoclip über ihre vom norwegischen Künstler Edvard Munch inspirierte 'Dødskamp'-Single.

Die norwegischen Black Metaller schrieben den Song auf Anfrage des Munch Museums in Oslo, das vier norwegische Künstler aus vier unterschiedlichen Genres bat, ein beliebiges Werk des berühmten Malers Edvard Munch musikalisch zu interpretieren. Mit 'Dødskamp' widmeten 1349 sich dem Thema aus der Black-Metal-Perspektive. Das Erklärvideo könnt ihr euch untenstehend ansehen.

1349-Gitarrist Archaon kommentiert die neue Single folgendermaßen: "Munch ist wahrscheinlich der größte norwegische Künstler der Geschichte, ich vermute zusammen mit Edvard Grieg. Seine Werke sind schrecklich düster und unheimlich und spiegeln eine Menge Sorge, Angst, Schmerz und Einsamkeit wieder, so wie ich sie verstehe. Das passte natürlich perfekt zu uns."

Bands:
1349
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.