ReviewAlbum

Band
SAMAEL 
Kategorie
Album 
Heft
RH #226 
Titel
Era One + Lesson In Magic #1 
Note
7.0 

(77:32)
Nach fast vier Jahren Wartezeit bringen SAMAEL endlich das schon vorab viel diskutierte Debüt ihres Elektro-Projekts Era One auf den Markt. Offiziell läuft die Doppel-CD zwar unter dem Bandnamen der Schweizer Metaller, aber musikalisch erinnert „Era One + Lesson In Magic #1“ nur ansatzweise an die bekannten Sounds des Quartetts. Im Gegensatz zu „Lesson In Magic #1“, einer reinen Instrumental-Platte mit chilligen, New-Age-orientierten Trance-Klängen und exotisch-anmutenden TripHop-Parts, die Bandkopf Xy im Alleingang komponierte, gesellt sich bei „Era One“ Vorphs ungewöhnlich facettenreicher Gesang zu den Programmings. Das Ergebnis sind zehn Elektro-Songs (davon drei Instrumental-Nummern), deren Stimmung von pulsierenden Rhythmen, melancholischen Melodien und entrückten Ambient-Sounds charakterisiert wird. E-Gitarren sucht man auf „Era One + Lesson In Magic #1“ vergeblich. Die düsteren, typischen SAMAEL-Vibes sind aber dennoch allgegenwärtig.


Conny Schiffbauer 7.0

AMAZONEMPFEHLUNG