Video 10.09.2019, 16:00

War Cloud feiern 'State Of Shock'-Videopremiere

WAR CLOUD präsentieren bei uns erstmals das Video zum Titeltrack ihres kommenden Albums "State Of Shock".

Alex Wein (v./g.) spricht über die Entstehung des Langspielers und die Hintergründe des Titelsongs: "Wir hatten einen Riesenspaß bei den Aufnahmen dieser Platte! Sie wurde beeinflusst vom späten Siebziger-Arenarock, dem Bay-Area-Metal der frühen Achtziger und Southern Rock. der Titeltrack 'State Of Shock' beendet das Album und wurden von den Bombenanschlägen auf London und Dresden im Zweiten Weltkrieg inspiriert."

Die Heavy-Rocker aus Oakland, Kalifornien wurden 2014 von Alex Wein gegründet. 2017 veröffentlichte die Band ihr Debütalbum über Ripple Music. Am 27. September folgt nun das zweite Album "State Of Shock". Fans von SAXON, IRON MAIDEN, MOTÖRHEAD und THIN LIZZY sollten unbedingt mal reinhören. Schaut auf der offiziellen Facebook-Seite der Band vorbei, wenn ihr mehr über WAR CLOUD erfahren möchtet. An dieser Stelle könnt ihr die "State Of Shock"-Platte vorbestellen.

WAR CLOUD sind:

Alex Wein – Vocals/Gitarre
Nick Burks – Gitarre
Joaquin Ridgell – Drums
Taylor Roach – Bass

Die "State Of Shock"-Tracklist:

1. Striker
2. White Lightning
3. Dangerous Game
4. Tomahawk
5. Seeing Red
6. Do Anything
7. Means Of Your Defeat
8. State Of Shock


WAR CLOUD live:

14.09.19 Dresden - Eichenkranz
17.09.19 Erfurt - Cafe Tikolor
24.09.19 Köln - Sonic Ballroom
26.09.19 CH-Bellinzona - The Pit

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.