Review

Reviews

WITHERFALL

Nocturnes And Requiems

Ausgabe: RH 359

TIPP DES MONATS

Wer bei „Nocturnes And Requiems“, dem Debütalbum der Los-Angeles-Prog-Metal-Truppe WITHERFALL, den Eindruck gewinnt, dass hier echte Profis am Werk sind, der irrt nicht: Die Band besteht aus Sänger Joseph Michael und Gitarrist Jake Dreyer (beide ex-White-Wizzard, Letzterer greift zudem auch bei Iced Earth in die Saiten), dem im Dezember verstorbenen und deshalb letztmalig auf einer Produktion zu hörenden Schlagzeuger Adam Sagan (ex-Circle-II-Circle) und Bassist Anthony Crawford, der als einziges Mitglied der Truppe noch ein unbeschriebenes Blatt ist. WITHERFALL zocken düsteren US-Power-Prog, stark komponiert und sehr kompetent in Szene gesetzt. Genre-Fans sollten in jedem Fall ein Ohr riskieren.
* Weitere Informationen zu WITHERFALL findet ihr nicht nur unter www.facebook.com/witherfall, sondern auch auf www.witherfall.com, wo ihr für knappe zehn Dollar (plus Versand) auch „Nocturnes And Requiems“ auf CD ordern könnt. Eine Vinyl-Version soll demnächst folgen, erste Songeindrücke könnt ihr euch außerdem auf YouTube (www.youtube.com/watch?v=PEGrSP2O0J4) abholen.

Autor:
Jens Peters

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.