Review

Reviews

STINGER

Disadvantaged

Ausgabe: RH 365

Das nenne ich mal eine fette Eigenproduktion! Für „Disadvantaged“ haben STINGER etliche bekannte Musiker wie die früheren AC/DC-Mitglieder Simon Wright und Mark Evans, Ohrenfeindt-Fronter Chris Laut, Rose-Tattoo-Sechssaiter Dai Pritchard und viele mehr zusammengetrommelt, um den Erlös der Scheibe krebskranken Kindern zu spenden. Nicht nur ein nobles Unterfangen der Combo aus Allersberg, sondern auch ein verdammt gutes Album, das besonders Fans von AC/DC im Speziellen und Aussie-Riffrock mit ´ner Portion Blues im Allgemeinen lieben werden. Meine Empfehlung: ´Up To The Limit´, ´Devil Rides Out´ oder ´Crazy Lady´ reinziehen, Lautsprecher hoch- und selbst durchdrehen!
* Bei Spotify könnt ihr die Scheibe probehören, auf www.stingerrocks.com gibt´s Infos und den Online-Shop der Jungs.

Autor:
Alexandra Michels

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.