Review

Reviews 9.0

SMALL JACKETS

IV

Ausgabe: RH 315

Transubstans/ZYX (39:05)

Wie uns schon der Albumtitel verrät, ist „IV“ der vierte Longplayer der mit Abstand besten Band, die sich in Italien jemals an stark Seventies- und Eighties-inspiriertem Hard- und High-Energy-Rock probiert hat. Egal, ob ´Ball´n Chain´ mit Led-Zeppelin-´Immigrant Song´-Groove, die Sammy-Hagar/Montrose/Van-Halen-Vibes beim Uptempo-Rocker ´Trouble Blues´ oder ´Wanderlust´, bei dem Thin Lizzy die Hellacopters zur Jam bitten, wobei Letztere auch noch mal beim abschließenden ´The Wall Of Sound´ deutliche Spuren hinterlassen haben: Die SMALL JACKETS begeistern mit internationalem Format und rocken absolut auf Augenhöhe mit der Speerspitze der Classic-, Sleaze- und Hardrock-Szene aus Schweden, England oder den USA, was sich nicht zuletzt in der erstklassigen Gitarrenarbeit von Eddie Current und Lu Silver (der zudem für den ebenfalls über jede Kritik erhabenen Gesang zuständig ist) mit coolen Riffs mit Groove und Drive sowie geschmackssicheren Lead-Licks und Soloeinlagen manifestiert. Ohne Diskussionen: These guys know how to rock!

Autor:
Andreas Himmelstein

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.