Review

Reviews 7.0
Death Metal

PUTREFIED CORPSE

Left To Rot

Label: Xtreem
Dauer: 37:10
Ausgabe: RH 384

Für alle Old-School-Freaks servieren die holländischen Death-Metaller PUTREFIED CORPSE hier eine schmackhafte Schlachtplatte. Ist zwar nix Neues, was das 2013 gegründete Quintett auffährt, aber bei einem Jägerschnitzel weiß man eben, was man bekommt und letztendlich im Magen hat. Vorausgesetzt, die Zutaten stimmen und sind gut abgeschmeckt. Die Basis, also das Stück Fleisch, kommt aus der Metzgerei Massacre, gezüchtet auf dem Hofe Autopsy, verwertet im Hause Obituary (deren ´Godly Beings´ man übrigens souverän covert). Wem jetzt das Wasser im Munde zusammenläuft, der darf genussvoll die Messer wetzen. Guten Appetit!

Autor:
Patrick Schmidt
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.