Review

Reviews 9.0

PARADOX

Product Of Imagination

Ausgabe: RH 22

PARADOX sollten euch eigentlich vom "Teutonic Invasion"-Sampler bekannt sein oder zumindest von den zahlreichen Lobeshymnen, die das Würzburger Quartett auf ihre beiden Demos erhielt. Im Herbst dieses Jahres werden PARADOX einen weiteren Schritt in Richtung Deutschlands HM-Spitze unternehmen. "Product Of Imagination" heißt das Debütwerk, welches so ziemlich alles in den Schatten stellt, was der einheimische Speed-Nachwuchs zuletzt zu bieten hatte. Vom Opener 'Paradox' bis zum Schlußhammer 'Beyond Space' Hochgeschwindigkeits-Metal in Metallica-Manier - vom Feinsten. Zwar drücken die Jungs größtenteils ziemlich aufs Tempo, doch für Abwechslung ist immer gesorgt, und Langeweile kommt nie auf, dafür beherrschen PARADOX ihre Instrumente viel zu gut! Bestes Beispiel: die Titelnummer 'Product Of Imagination'. Sieben Minuten und 40 Sekunden spannungsgeladene Power, stahlharte Riffs, melodische, gekonnte Lead-Breaks und ein starker Aufbau kennzeichnen dieses Stück. Auf der ganzen Scheibe befindet sich kein einziger Ausfall, und es ist wirklich nicht übertrieben, PARADOX als die Newcomerband No. 1 in Deutschland zu bezeichnen. Was Insider schon lange gewußt haben, wird im Herbst auf (hoffentlich) breiter Ebene bestätigt werden. Vom Sound bis zu den Songs (trotz einiger kleiner Abstriche, die man einer so jungen Band einfach zugestehen muß) eine glatte 9!

Autor:
Holger Stratmann

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.