Review

Reviews 7.5
Doom Metal Heavy Metal

ORANGE GOBLIN

The Wolf Bites Back

Label: Candlelight/Universal
Dauer: 41:38
Erscheinungsdatum: 15.06.2018
Ausgabe: RH 374

Serienkiller aus dem All, Zombie-Rockerclubs und buddhistische Krieger - das lyrische Spektrum von ORANGE GOBLIN klingt comiclike, nach selbstironisch überpegeltem Metal-Klischee, nach Nigel Tufnels „these go eleven“, nach einer Gude-Laune-Shopping-Tour im Kaufhaus Gaga mit Platinkreditkarte. Alles, was Bock macht, das Motto gilt auch musikalisch - und geht auf: Auf ihrem neunten Album klingen die Stoner-Briten frisch wie eh und je, die Knallbonbon-Wundertüte enthält räudige Röhrbretter wie ´Sons Of Salem´, muskulöse Metal-Walzen alter Schule wie das Titelstück  oder Mastodon-artige Ausflüge ins Lande Psychedelia wie ´Zeitgeist´. Brät so gut wie ein Spiegelei auf der Motorhaube eines bei 134 Grad Fahrenheit im Death Valley gestrandeten Dodge-Ram-Pick-ups.

Autor:
Thorsten Dörting

AMAZON EMPFEHLUNG

Interessante Artikel:


Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.