Review

Reviews 8.0

NAGLFAR

Vittra

Ausgabe: RH 105

In Schweden muß der zweite Death Metal-Boom ausgebrochen sein, denn im Underground herrscht ein reges Treiben. Und in den letzten Monaten kamen viele überdurchschnittliche Scheiben auf den Markt. Dazu darf auch die "Vittra"-Langrille von NAGLFAR (Wrong Again) gezählt werden. Der Vierer sieht sehr martialisch kostümiert aus, aber Schwerter, Nagelarmbänder und Leder dürfen heutzutage einfach nicht fehlen. Doch nicht nur outfittechnisch liebäugelt die Band mit den Wintermoon-Horden, es lassen sich noch andere Gemeinsamkeiten finden. In den Lyrics wird was über Berge, Seen, finstere Mächte und kalte Nächte gekreischt, und musikalisch geht die Mucke in Richtung Dissection los. Das Material bietet viele bekannt erscheinende Melodien und hymnischen Bombast, ist aber trotzdem kurzweilig und läßt in Sachen Produktion keine Wünsche offen. (8) Zum fairen Preis von 23 Märkern (inkl. P+V) gibt es die CD bei Invasion Rec., PF 2119, 15707 Königs Wusterhausen.

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.