Review

Reviews

MESHUGGAH

The Ophidian Trek

Ausgabe: RH 329

(Nuclear Blast/Warner)
Zum 25-jährigen Jubiläum präsentieren MESHUGGAH ihren Fans eine Live-Werkschau in Form der „The Ophidian Trek“-DVD/Blu-ray plus Doppel-CD. Aufgenommen wurde das Spektakel in der ehrwürdigen Londoner Brixton Academy und auf dem letztjährigen Wacken Open Air. Während der Wacken-Gig visuell gehobene Standardkost bietet, krankt der Brixton-Mitschnitt an zu wenigen Kameraeinstellungen (kein Kran, nur eine Kamera im Bühnengraben, die zudem fast ausschließlich Fronter Jens Kidman filmt). Auch soundtechnisch präsentiert sich das Package als zweischneidiges Schwert: Der glasklare Sound lässt zwar alle Nuancen heraushören, der Klang wurde aber nachträglich so dermaßen trockengelegt, dass jegliche Live-Atmosphäre und Publikumsreaktionen abhanden gekommen sind. Für MESHUGGAH-Fans und Einsteiger in die Math-Metal-Welt ist „The Ophidian Trek“ ein nettes Package, das allerdings für zukünftige DVD-Veröffentlichungen noch reichlich Luft nach oben lässt.

Autor:
Ronny Bittner

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.