Review

Reviews

KATRE

Encounters

Ausgabe: RH 366

In mehrfacher Hinsicht grenzenlose Musik: Die Mitglieder von KATRE stammen aus Deutschland, der Türkei sowie Aserbaidschan und halten sich nicht an Genre-Konventionen. Für ihre Songs hat man schnell die Postrock-Schublade aufgezogen und tut den Machern sicherlich kein Unrecht, wenn man sie darin ablegt, aber „Encounters” ist bis zu einem gewissen Grad auch ein Soundtrack zu einem imaginären Film, der sich mit ein bisschen Fantasie vor jedem geistigen Hörerauge abspielt.
* Ob er gefällt, überprüft ihr unter www.katremusic.com

.

Autor:
Andreas Schiffmann

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.