Review

Reviews 1.0

HINSIDES

Etemenanki´s Followers

Ausgabe: RH 270

Bloodred Horizon sind zwar kein riesiges Label, haben aber stets ein Händchen für gute Bands bewiesen - wodurch die Erwartungen an den Output von HINSIDES aus Norwegen umso größer waren. Die „Kompositionen“ sind aber lediglich chaotisch, strukturlos und nervtötend. Die ätzende Produktion hätte jeder blutige Anfänger mit einem Fisher-Price-Rekorder übertroffen. Einen Punkt bekommt die Band für die Dreistigkeit, sich mit derlei Schund bei einem Label zu bewerben.

Autor:
Marianne Frenschkowski

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.