Review

Reviews 8.5

HIGH SPIRITS

You Are Here

Ausgabe: RH 324

High Roller/Soulfood (35:30)

Ein gerade mal 35-minütiges Full-length-Album? Kann man machen - zumindest, wenn man die Klasse von HIGH SPIRITS hat. Deren „offizielles“ Debüt „Another Night“ war Ende 2011 bekanntlich ein genialer 9,5-Punkte-Dreher zwischen rockigen, gerne pfeilschnellen NWOBHM-Errungenschaften und basischem US-Metal und dabei mit einer fast analogen Wärme ausgestattet, die ihresgleichen suchte. Auf dem Nachfolger, auf dem man auch den brillanten 2013er EP-Track ´When The Lights Go Down´ und das bereits auf ´nem Demo, ´ner Compilation und ´ner 7“-Single veröffentlichte Signature-Stück ´High Spirits´ geparkt hat, kann man dieses exorbitante Niveau beinahe zwangsläufig nicht ganz halten, hängt die Rest-Szene mit Good-time-Bangern wie ´One Thousand Nights´, ´Reminding You Of Me´ (herrliche Gitarren-Hooks!) oder dem in einigen Breaks an frühe Rush (!) erinnernden ´I Will Run´ aber trotzdem ab. Wobei der durchgehende Plural in diesem Review mal wieder Nonsens ist: HIGH SPIRITS sind, wenn sie nicht gerade live spielen, nach wie vor ein Ein-Mann-Projekt, Chicago-Tausendsassa Chris Black (u.a. Dawnbringer, Pharaoh) hält immer noch alle Zügel in der Hand. Gewagt kann man allerdings das zumindest ungewöhnliche Artwork finden: „Another Night“ katapultierte einen mit seinen Wolkenkratzern bei Nacht in den schwülen Großstadt-Dschungel mitsamt all seinen Verheißungen, der arschkalte U-Bahn-Netz-Ausschnitt von „You Are Here“ lässt einen dagegen doch eher fragend zurück.

Autor:
Boris Kaiser

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.