Review

Reviews 8.5

HARDLINE

Double Eclipse

Ausgabe: RH 61

Mit der gleichnamigen skandinavischen Band, die vor einer guten Dekade mal ein recht gutes Album veröffentlichte, haben die Heartliners gottlob nichts am Hut. Hierbei handelt es sich um eine verflucht schlagkräftige Yankee-Truppe, deren Mitglieder alles andere als unbedarfte Feierabend-Rocker sind: An der Leadgitarre Neil Schon, Ex-Santana, -Journey und zuletzt -Bad English, am Schlagzeug Deen Castronovo, ebenfalls Ex-Bad English und davor Rhythm-Beast bei Cacophony und den Wild Dogs, am Bass Todd Jensen, Ex-Harlow und -David Lee Roth, Gesang bzw. Rhythmusgitarre steuern schließlich die Brüder Johnny und Joey Gioeli bei, die mit den kalifornischen Kommerzkackern Brunette erste nennenswerte Erfolge verbuchen konnten. Dementsprechend reichlich Erfahrung und hochprofessioneller Anspruch aus den Rillen von "Double Eclipse". Zwölf gekonnt durcharrangierte Songs (inklusive des anderthalbminütigen Instrumentals "31-91") zeugen nicht nur von tadellosem handwerklichen Geschick der fünf bewährten Recken, sondern sind zum größten Teil auch noch von solcher Güte, daß sie glatt als Paradebeispiel im Lehrbuch für angehende Mainstream-Rocker Verwendung finden könnten. Ein 'Red Car' sei an dieser Stelle zuvorderst genannt, weil sein mächtiger Drive eindrucksvoll belegt, daß AOR nicht grundsätzlich das Kürzel für samtweichen Kuschelrock sein muß. Aber auch de Rest dieses bemerkenswerten Debüts hat's in sich und markiert dann in der Tat "einen Höhepunkt im melodischen Hardrock", wie MCA im Produktinfo völlig zu Recht lobhudelt.

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.