Review

Reviews

FINAL FORTUNE

Power Of The Lightning

Ausgabe: RH 364

Aus dem Koblenzer Raum ist man eher True Metal oder wesentlich härteres Material gewohnt, und so sind FINAL FORTUNE mit ihrem Hair Metal sowohl Exoten wie auch eine Bereicherung der lokalen Szene. Absolut professionell präsentieren die jungen Herren, die vor dem Gang in den Probekeller wohl erst mal den Schminkraum besuchen, ihre erste EP. Stilistisch irgendwo zwischen Dokken, Mötley Crüe und den Scorpions der Achtziger positioniert, gelingt es dem Quintett, Melodie, Härte, Rock´n´Roll-Lifestyle und Herzschmerz (´Hungry For Love´, ´Dirty Nights´ und die abschließende Ballade ´Tonight (I´m Coming Home)´) authentisch zu verbinden. Definitiv verdient es die Truppe mit den goldigen Pseudonymen, ernst genommen zu werden, und wer sich darüber ärgert, dass die Scorps heute externe Songwriter anheuern, sollte mal ein Ohr riskieren.
* Eine Hörprobe und alle weiteren Infos findet ihr unter www.facebook.com/finalfortune2013.

Autor:
Wolfram Küper

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.