Review

Reviews 9.0

DOWN

Down IV Part I - The Purple EP

Ausgabe: RH 305

Roadrunner/Warner (33:13)

Gemütlich geht anders: Auch wenn es gut zwei Minuten voller verhaltener Riffs und Thin-Lizzy-ähnlicher Harmonien braucht, bis Anselmos Ansage „One, two, three - go!“ ´Levitation´, den Opener des neuen DOWN-Werks, im Stile einer Liveshow eröffnet, beweisen die New-Orleans-Schwergewichte umgehend, dass man auch fünf Jahre nach Veröffentlichung des letzten Studioalbums nichts von seiner Magie verloren hat. Wenn das Quintett, bei dem Crowbar-Tieftöner Pat Bruders Rex Brown endgültig ersetzt hat, in seiner Heimatstadt zusammenkommt und mit dem Songwriting beginnt, darf sich die weltweite Doom-, Stoner- und Sludge-Gemeinde auf ein echtes Fest fernab etwaiger Trends freuen. „Down IV Part I“, der erste Teil von insgesamt vier EPs, orientiert sich stilistisch am Debüt, wirkt frisch und lebendig und versprüht trotz zweier Tracks, die nicht auf Anhieb zünden (´Open Coffins´ und ´This Work Is Timeless´) die charmante Spontanität einer binnen weniger Stunden auf Band festgehaltenen Jam-Session. Mit der Singleauskopplung ´Wichtripper´ und dem epischen, überlangen Albumcloser ´Misfortune Teller´ hat man zudem zwei Tracks am Start, die es mühelos in die Liste der ganz großen DOWN-Nummern schaffen und Anselmo & Co. auf der Höhe ihrer Kreativität zeigen. Dass man den eigenen Signature-Sound mit diversen Schlenkern in Richtung Classic Rock anreichert, ist wenig überraschend, dokumentiert aber so ganz nebenbei, dass die Band ihre Rolle als Szene-Ikone inzwischen angenommen hat.

Autor:
Thomas Kupfer

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.