Review

Reviews

DER W.

Autournomie

Ausgabe: RH 297

3R/Tonpool (108:48 + DVDs)

Man muss Stephan Weidner (und seine Musik) nicht mögen, denn der frühere Ober-Onkel polarisiert seit Beginn seiner Karriere wie kaum ein zweiter deutscher Musiker. Fakt ist aber auch, dass das, was den Stempel DER W trägt, für Fans meist eine essenzielle Anschaffung darstellt. Ein Rundum-sorglos-Paket, das man sich ungehört und unbesehen in die Sammlung stellen kann. „Autournomie“ macht da - oh Wunder, oh Wunder! - keine Ausnahme, kommt als Doppel-Live-CD/Doppel-DVD-Paket daher, ist perfekt inszeniert, gefilmt, produziert und glänzt mit einer absoluten State-of-the-art-Verpackung. Neben Liveaufnahmen aus Dortmund, Frankfurt und Göttingen gibt es Doku-Parts, die die Band hinter den Kulissen zeigen, sowie diverse Interviews mit dem Meister selbst. Näher dürften die meisten Fans nicht an den W herankommen.

Autor:
Thomas Kupfer

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.