Review

Reviews 8.0
Hard Rock Heavy Metal

DC4

Atomic Highway

Label: HighVol
Dauer: 48:00
Ausgabe: RH 380

Zum Glück erfreuen sich Armored Saint weiterhin bester Gesundheit und beglücken uns ab und an mit ihren unvergleichlichen Liveshows. Dennoch hat deren Gitarrist Jeff Duncan mal wieder die Zeit gefunden, sich seinem deutlich rockiger ausgerichteten Projekt DC4 zu widmen. Er hat seine Brüder Shawn und Matt sowie den ehemaligen Dio-Gitarristen Rowan Robertson flottgemacht, um nachträglich zum 20-jährigen Bandjubiläum das vierte Scheibchen „Atomic Highway“ erstrahlen zu lassen, das vor allem wegen Jeffs Stimme stark an die frühen Van Halen erinnert. Für die vor allem instrumental extrem coole Coverversion des The-Who-Überhits ´Baba O´Riley´ gibt´s einen halben Bonuspunkt.

Autor:
Stefan Glas

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.