Review

Reviews 8.5

COLOUR TRIP

Full-Time Function

Ausgabe: RH 102

COLOUR TRIP gehören zu den Bands, bei denen man davon ausgehen kann, daß sie auf jeder Platte etwas Neues ausprobieren, was es der Combo sicherlich erschwert hat, einen größeren Fankreis zu erspielen. Diesmal ist die musikalische Kurskorrektur nicht so gravierend. Auffallend ist in erster Linie, daß die Mucke bedeutend heftiger geworden ist und eigentlich kaum noch trendy klingt. Natürlich grooven die Songs mitunter immer noch so, daß man bei den Gigs der Band auf- und niederhüpfen kann, aber diese Parts sind eindeutig in der Unterzahl. Ansonsten dominieren knallharte Riffs und wütende, haßerfüllte Vocals mit einer kräftigen HC-Schlagseite. Überhaupt erinnern COLOUR TRIP anno '95 an die eine oder andere alteingesessene Truppe aus New York (wobei ich jetzt keine neumodischen Formationen wie Biohazard meine) und drücken geschwindigkeitstechnisch teilweise mächtig auf die Tube. Auch der Gang ins etablierte Woodhouse-Studio hat sich meiner Ansicht nach gelohnt, und so ist 'Full-Time Function' eine knallharte, bösartige Metalcore-Scheibe geworden, die zahlreiche Liebhaber finden dürfte.

Autor:
Frank Albrecht

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.