Review

Reviews

AGE OF DUST

Messenger In A Soulless World

Ausgabe: RH 354

Die Spanier AGE OF DUST haben eine sehr symphonische Version des Gothic Metal zu ihrem Stil erkoren. Das bedeutet, dass die Stücke auffällig orchestriert sind und Sängerin María Rugo fast immer den Sopran gibt, was das böse Männchen, Gitarrist Sergio Ainoza, freilich nicht davon abhält, fies gegen sie anzugrunzen. Dieser theatralische Faktor stand auch beim Songwriting im Vordergrund, sodass wir hier keine kompakten, rockigen Stücke haben, sondern zumeist ausladende, schwelgende Arien. Freunde dieser Musikrichtung dürfen sich freuen, denn „Messenger In A Soulless World“ ist zudem in ein geschmackvoll gestaltetes Digipak gehüllt.
* Kontakt: www.ageofdust.es

Autor:
Stefan Glas

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.