08.03.2018 13:19

AC/DC: Bon Scott wird mit Statue in Melbourne geehrt

Bon Scott

Bon Scott ist als Statue in Melbourne verewigt

Der verstorbene AC/DC-Sänger Bon Scott wurde mit einer Statue in Melbourne, Australien geehrt. Die drei Meter hohe und zwei Meter breite Statue wurde am Dienstag morgen auf der AC/DC Lane, einer Straße benannt nach der Band, enthüllt. Ein Video zur Enthüllung könnt ihr hier sehen.

Entworfen wurde die Statue vom Künstler Mike Makatron in Zusammenarbeit mit Cherry Bar Besitzer James Young. "Es ist eine große Ehre, Bon Scott als permanentes 3D-Element zu verewigen", freut sich Makatron in einem Statement. "Wir ehren damit nicht nur den verstorbenen AC/DC-Sänger, sondern Musik im allgemeinen."

 

 

Rock Hard Author Online-Redaktion



 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen