18.01.2018 15:44

Therion sprechen über "Beloved Antichrist"-Songwriting

Therion "Beloved Antichrist"

Therion präsentieren mit "Beloved Antichrist" ihre eigene Metal-Oper

THERION sprechen in einem neuen Trailer über den Songwritingprozess und die Motivation hinter ihrer neuen Rockoper "Beloved Antichrist". Das dreistündige Projekt der Symphonic-Metaller erscheint am 9. Februar und wird via Nuclear Blast Records veröffentlicht.

In den ersten beiden Videos erklärte Bandleader Christofer Johnsson den Plot der Oper und die Unterschiede zum russischen Roman, auf welchem die Handlung lose basiert. Im neuen Trailer spricht er über die Dauer des Schreibprozesses und was er schon immer an Opern/Musicals faszinierend bzw. störend fand.

2018 ist das Jahr der Rückkehr von THERION, denn bereits kurz vor der Albumveröffentlichung startet die Band ihre ausgedehnte Europatour durch 25 Länder, bei der sie nicht nur neue Songs, sondern auch diverse Bandklassiker präsentiert werden.

Seht die Symphonic-Metaller an den folgenden Daten live:

29.03.18  Bremen - Tivoli
30.03.18  Berlin - Bi-Nuu
31.03.18  Flensburg - Roxy
01.04.18  Köln - Jungle
03.04.18  München - Backstage
05.04.18  Jena - F-Haus

 

Rock Hard Author Online-Redaktion



 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen