31.05.2017 13:50

Black Sabbath: Tony Iommi baut sich ein Studio, Tony Martin hofft auf erneute Zusammenarbeit

Tony Iommi

Baut sich ein neues Studio und schließt eine erneute Zusammenarbeit mit Tony Martin nicht aus: Tony Iommi

Wie der ehemalige BLACK SABBATH-Frontmann Tony Martin (1987-1991, 1992-1997) kürzlich in einem Interview verlauten ließ, sei der BLACK SABBATH-Gitarrist Tony Iommi aktuell dabei, ein neues Studio zu bauen. "Ich habe erst vor ein paar Wochen mit ihm gesprochen", so Martin. "Er hat sich ein neues Haus gekauft und baut ein Studio." Außerdem gab der auf den SABBATH-Alben "The Eternal Idol" (1987), "Headless Cross" (1989), "Tyr" (1990), "Cross Purposes" (1994) und "Forbidden" (1995) vertretene Sänger bekannt, dass er sich noch immer eine erneute Zusammenarbeit mit seinem ehemaligen Bandkollegen Tony Iommi wünscht. Iommi hatte bereits letztes Jahr bestätigt, dass er eine erneute Zusammenarbeit mit Tony Martin geplant habe, diese hätte jedoch aufgrund Iommis Krebserkrankung und der letzten Shows mit BLACK SABBATH noch nicht realisiert werden können. "Er sagte zu mir, dass er zuerst sein Haus fertig bauen und alles andere abschließen möchte", so Martin. "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und weiß, dass er auch Lust darauf hat."

Rock Hard Author Online-Redaktion