24.10.2016 15:00

Orphaned Land laden Flüchtlinge zu Konzerten ein

Orphaned Land: Tourflyer

Orphaned Land laden auf ihrer kommenden Tour Flüchtlinge ein

ORPHANED LAND gehen anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums im November mit VOODOO KUNGFU, IMPERIAL AGE und CRISÁLDA auf Tour und haben sich dafür etwas Besonderes einfallen lassen: Ihr könnt für jedes Konzert neben eurem Ticket sogenannte "Donator-" oder "I bring a refugee along"-Tickets kaufen und damit einen Flüchtling zu einem der ORPHANED LAND-Gigs einladen.

Die Band verkündet dazu: "Auf unserer kommenden Tour möchten wir dazu aufrufen, auch an die Brüder und Schwestern zu denken, denen es momentan nicht so gut geht. Unter all den Flüchtlingen, die auf der Suche nach Sicherheit sind, befinden sich auch viele Metalheads und wir würden uns wünschen, dass ihr auch ihnen ein Konzert ermöglicht und Tickets spendet. Für jedes Ticket laden wir einen Metalhead aus einem Flüchtlingsheim dazu ein mit uns zu feiern und heißen ihn in unserer Mitte willkommen, wie es nur unsere Metalfamilie kann. 'All Is One'!"

Wenn ihr dieses Projekt unterstützen wollt, könnt ihr auf www.direct-ticket.de die entsprechenden Tickets ergattern. Weitere Infos gibt es auch hier.

ROCK HARD präsentiert:
ORPHANED LAND, VOODOO KUNGFU, IMPERIAL AGE & CRISÁLDA

03.11. Bochum - Matrix
05.11. Osnabrück - Bastard-Club
07.11. Hamburg - Marx
08.11. Berlin - Bi Nuu
09.11. München - Backstage
15.11. CH-Pratteln - Z7