10.01.2014 12:51

Sonata Arctica: Neues Album "Pariah's Child" im März, Tour ab April

Sonata Arctica - "Pariah's Child"

Comeback fürs Wolfsmaskottchen auf Sonata Arcticas neuer Platte "Pariah's Child"

Am 28. März lassen SONATA ARCTICA via Nuclear Blast ihr achtes Studio-Album "Pariah's Child" auf euch los, und liefern das brandneue Cover-Artwork dazu gleich mit. Gestaltung und Namensgebung des Langspielers stellten sich als reichlich verzwickt heraus, berichtet Fronter Tony Kakko:
 
"Wie immer war es ziemlich schwierig, einen Namen für unser neues Baby zu finden. Ich ging das aus vielen verschiedenen Blickwinkeln an. Dann dachte ich daran, wie sehr wir unser Maskottchen, den Wolf, vernachlässigt haben. Es war klar, dass wir einen Wolf auf dem Cover brauchten, einen einsamen Wolf. Einen Ausgestoßenen (engl.: pariah). Oder eigentlich Pariah's Child. Die neue Generation bringt das alte Logo zurück."
 
Stilistisch soll "Pariah's Child" an die Anfangszeiten der Band erinnern und wieder mehr Power-Metal-Elemente aufgreifen. Ihr neues Material präsentieren SONATA ARCTICA ab April live auf den europäischen Bühnen. Hier die Konzertdaten im deutschsprachigen Raum:
 
14.04.14  Hamburg - Markthalle
16.04.14  Braunschweig - Meier Music Hall
17.04.14  Berlin - C-Club
18.04.14  Leipzig - Hellraiser
19.04.14  Bochum - Matrix
21.04.14  Aschaffenburg - Colos-Saal
22.04.14  Saarbrücken - Garage
24.04.14  Ludwigsburg - Rockfabrik
26.04.14  Nürnberg - Hirsch
27.04.14  Pratteln (CH) - Z7
02.05.14  Wien (AT) - Szene