ReviewDVD - Film

Kategorie
DVD - Film 
Heft
RH #306 
Titel
DER DIKTATOR 
Erscheinungsjahr
2012 
Note
7.5 

(Paramount Pictures) (Blu-ray; FSK 12)
Sacha Baron Cohen, der durch die Verkörperung von Ali G und Borat bekannt wurde, vermischt gerne flachen Humor mit ein wenig Tiefgang. Dieser Linie bleibt er mit „Der Diktator“ treu, legt diesmal jedoch einen Spielfilm vor, anstatt wie bei „Borat“ und „Brüno“ auf eine Mischung aus Dokumentation und gestellten Szenen zu setzen.
Cohen spielt General Admiral Aladeen, den Diktator der Republik Wadiya. Da sein Land im Verdacht steht, ein Atomwaffenprogramm zu unterhalten, reist Aladeen nach New York, um vor der UN zu sprechen. Sein Sicherheitschef hat jedoch andere Pläne, der Machthaber soll beseitigt und durch einen Doppelgänger ersetzt werden. Aladeen gelingt die Flucht, und fortan versucht er, seinen Platz zurückzuerobern.
Die politische Hintergründigkeit des Stoffes reicht nie über gängige Klischees hinaus. Dennoch ist „Der Diktator“ eine gelungene Komödie, die zwar flach ist, die Intelligenz der Zuschauer aber nicht beleidigt.


Maik Strozyk 7.5

AMAZONEMPFEHLUNG