ReviewGame

Kategorie
Game 
Heft
RH #306 
Titel
GUILD WARS 2 
Erscheinungsjahr
2012 
Note
8.5 

(NCsoft) (PC; USK 12)
Lange Jahre mussten „Guild Wars”-Fans auf die Fortsetzung des 2005 erschienenen und 2007 letztmalig erweiterten Online-Rollenspiels warten. „Guild Wars 2“ ist etwa 250 Jahre nach den Ereignissen des Vorgängers angesiedelt. Inhaltlich geht es um den Kampf der Völker des Kontinents Tyria gegen die Bedrohung durch Drachen. Fünf Rassen und sieben Klassen stehen zur Auswahl und können frei kombiniert werden. Im Mittelpunkt der Handlung steht die „Persönliche Geschichte“, die in instanzierten (hurz? - Red.) Gebieten erlebt wird und deren Verlauf variabel ist.
Bei der Spielmechanik geht Entwickler ArenaNet andere Wege als bisherige MMORPGs: Anstatt durch statische Quests und das Töten von Gegnerhorden Erfahrungspunkte zu sammeln, lässt sich hier durch dynamische Events, die Erkundung der Karte oder das Crafting aufleveln. Das sorgt für einen guten Spielfluss, macht zumeist aber ein sich sinnvoll ergänzendes Zusammenarbeiten in Gruppen unnötig.
Die Spielwelt und die Figuren sind liebevoll gestaltet, was eine dichte Atmosphäre zur Folge hat. Im Player vs. Player gibt es u.a. epische Burgbelagerungen mit einigen hundert Teilnehmern pro Karte und einer Matchdauer von mehreren Tagen. „Guild Wars 2“ macht bereits zum Launch einen sehr guten Eindruck, sowohl das Balancing als auch das Gruppenspiel haben aber noch Steigerungspotenzial.


Maik Strozyk 8.5

AMAZONEMPFEHLUNG