ReviewDVD - Film

Kategorie
DVD - Film 
Heft
RH #299 
Titel
TRANSFORMERS 3 - DARK OF THE MOON 3D 
Erscheinungsjahr
2012 
Note
8.0 

(Paramount) (Blu-ray; FSK 12)
Knapp drei Monate nach der regulären Veröffentlichung von „Transformers 3 - Dark Of The Moon“ legen Paramount jetzt mit einem Package nach, das sich gewaschen hat. Im Set enthalten sind die 2D- und 3D-Versionen des Films auf Blu-ray, eine dritte Disc mit Bonusmaterial sowie ein Key, der zum Download der digitalen Version auf iPhone, Tablets und ähnliche Geräte berechtigt.
Die Story des knapp zweieinhalbstündigen Effektfeuerwerks reißt erwartungsgemäß niemanden vom Hocker und gibt sich sehr zweckdienlich: Auf der Rückseite des Mondes wurde im Zuge der Mondmission von Neil Armstrong ein abgestürztes Transformers-Raumschiff gefunden, dessen Fracht sowohl für die Autobots als auch für die Decepticons von großem Wert ist. Erneut ist es an Sam Witwicky (Shia LaBeouf) und Optimus Prime, die Menschheit vor ihrer Versklavung durch die tyrannischen Riesenroboter zu bewahren.
Den Mangel an Story macht „Transformers 3“ locker mit seiner tollen Technik wett. Sowohl die 2D- als auch die 3D-Version sieht hervorragend aus, die Abmischung der Dolby-Digital-Spuren ist hervorragend und glänzt mit einer ausgezeichneten Dynamik. Fans der Reihe können bedenkenlos zugreifen.


Jens Peters 8.0

AMAZONEMPFEHLUNG