ReviewGame

Kategorie
Game 
Heft
RH #287 
Titel
Test Drive Unlimited 2 
Erscheinungsjahr
2011 
Note
7.5 

(Namco Bandai) (PC; USK 6)
Mit dem zweiten Teil von „Test Drive Unlimited“ stellt Atari die wohl bisher größte freie Onlinewelt für Racer und Autoliebhaber vor. Es gilt, auf Ibiza etliche Rennen zu bestreiten, Aufgaben zu erledigen und Prestigepunkte zu sammeln, um an der Tabellenspitze zu stehen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, zur grafisch neu aufbereiteten hawaiianischen Insel aus dem ersten Teil zu reisen.
Zu Anfang wählt man sich einen Avatar, den man - Schönheits-OP sei Dank - seiner Wunschoptik anpassen kann. Witziges Gimmick: Nach der OP läuft man einige Stunden mit bandagiertem Kopf durch die Gegend. Die bereits aus dem ersten Teil bekannten Zusatzaufgaben sind einem dynamischeren System gewichen. Sie tauchen an verschiedenen Orten nur für eine gewisse Zeitspanne auf und verschwinden danach wieder.
Leider hinkt „TDU2“ grafisch den aktuellen Rennspielen hinterher. Es baut eher auf Masse statt Klasse. Liebhaber von originalgetreuen Fahrsimulationen werden hier nur im schwierigsten Modus bedient, dafür liefert „TDU2“ aber ein nettes Wettersystem und den Wechsel von Tag und Nacht.


Kai Sorge 7.5

AMAZONEMPFEHLUNG